#26

Gebhard Ullmann’s BassX3
& Center

FR, 20. Mai 2016
19:30 Uhr (Einlass 19 Uhr)
St. Martinikirche Brelingen
(Hauptstr. / 30900 Wedemark-Brelingen)

Gebhard Ullmann's BassX3 / Berlin

Tiefer geht’s nicht. Weltweit einzigartig ist dieses Trio, das am unteren Ende des tonalen Spektrums improvisierter Kammermusik angesiedelt ist. Alles akustisch, klingt es mal wie ein ganzes Orchester, dann wie elektronisch verfremdete Musik, im nächsten Moment wieder ganz intim. Bassflöte, Bassklarinette, 2 Kontrabässe und das alles vor der mächtigen Akustik der St. Martini Kirche. Das wird ein Klangfest und definitiv das tiefste Jazz GUTunterwegs Konzert ever.

Center / Hannover

Seit nun 10 Jahren begeistert das Trio durch seine eigenwillige faszinierende Klangästhetik. Mit Elementen aus moderner Klassik bis hin zu Indie-Rock gehen sie die Kunstform Jazz aus immer unterschiedlichen Perspektiven an und erweitern damit den bewährten Gestus eines Klaviertrios. Es mag an dem unaufgeregten Charakter des hannoveraner Ausnahmepianisten liegen, dass das Trio (2. Platz beim Neuen deutschen Jazzpreis) weiter ein Geheimtipp ist. Gut so.Wir lieben Geheimtipps.